"Das Wichtigste ist, dass der Befeuchter funktioniert und es im Winter oder im Sommer nicht zu kalt wird. Wenn man also einen billigen, billigen, billigen, billigen Befeuchter kauft, kann man einen kaufen, der einen großen Ventilator hat, damit der Luftstrom darin zirkulieren kann und die Luftfeuchtigkeit im Haus hält.

"Wenn ich einen billigen Luftbefeuchter kaufe, bin ich auch sicher, dass der Filter mehr als 2 Jahre hält, auch bei der Befeuchtung meines Humidors, denn ein guter Luftbefeuchter ist immer derjenige, der keine häufige Reinigung benötigt. Wenn der Filter alt und schmutzig ist, dann müssen Sie ihn häufig austauschen. Wenn der Filter neu ist, dann können Sie ihn so oft benutzen, wie Sie wollen, ohne ihn regelmäßig reinigen zu müssen.