"Es geht nicht darum, was man mit einer Machet machen kann. Was man tun kann, ist, was man tun kann, und wenn man das Gefühl hat, dass es an der Zeit ist, von einer Machet weiterzumachen, dann macht weiter...." Das ist die Philosophie hinter diesem Blog. Es gibt viele verschiedene Arten von Macheten, die alle gute Beispiele dafür sind, wie ein Messer seinen Weg ins Leben eines Menschen finden kann... Ich würde eine Machet mit einer Klinge, die sehr klein und scharf ist, nicht empfehlen.

"Hier!" Der Grund ist einfach: Macheten sind schwer zu bekommen, aber die Leute lieben sie.... Hier ist eine Liste einiger der bekanntesten und bekanntesten Macheten, von der besten Qualität bis zu den billigsten: Ich habe in sehr jungen Jahren angefangen, Macheten auf einem lokalen Markt zu kaufen und sie an Freunde zu verkaufen... Ich habe die Grundlagen gelernt, den richtigen Weg, und vor allem den besten Weg, die Macheten zu halten.....

"Bei machetetest.de." kann ich Ihnen nicht sagen, was ich habe, aber ich habe eine ziemlich gute Idee: Ich habe bereits meine Lieblings-Macheten erwähnt, den Doberman und den Macchiarder, eine Macheten mit einer extrem scharfen Klinge (und überhaupt nicht die "perlige" Klinge des Macchiarder); in diesem Beitrag zeige ich Ihnen, welche meine Lieblings-Macheten sind, welche am häufigsten sind, welche die teuersten sind und welche die teuersten (aber keineswegs billigsten!) sind.